Paris♥Hotel Balmoral

Bonjour  Paris.


Wie viele mitbekommen haben, waren wir in Paris über das Wochenende.
Da wir in getrennten Hotels waren, möchte ich(Mareike) euch ein paar Eindrücke und Bilder von unserem Hotel zeigen.

Wir waren im Hotel Balmoral  Paris, welches nur 100 Meter von der Champs-Élysées und somit auch zum Arc de Triomphe entfernt ist.
Das Hotel  befindet sich zwischen der Avenue Carnot und Avenue MacMahon und ist somit super leicht mit der Metro zu erreichen.
Das Hotel Balmoral ist in einem typischen Haussmann-Stil mit schmiedeeisernen Balkonen.
Das Frühstücksangebot ist mehr als ausreichend, ihr könnt euch zwischen Baguette, Croissant, Crepes, Müsli und verschiedenen Säften entscheiden.
Außerdem ist das Hotel in einer Seitenstraße gelegen und es ist somit auch schön ruhig, so kann das Fenster auch gern mal offen bleiben.
Falls ihr mal was unternehmen möchtet, aber doch nicht all zu weit dafür fliegen möchtet und eure Zeit begrenzt ist, würde sich Paris super anbieten und vielleicht auch für den ein oder anderen das Hotel Balmoral.






















Paris♥Hotel West End












PARISHotel West End

Wie ihr vielleicht bereits schon erfahren habt, war ich über das Wochenende mit meinem Freund, meiner Schwester und ihrem Freund in Paris.
Ich habe mich wörtlich in die Stadt verliebt!! Die Architektur und das Flair der Stadt hat nämlich was ganz bestimmtes in mir ausgelöst, sodass ich schon nach einem Jahr wieder kommen musste und es wird definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein, denn Paris bietet sich besonders gut für einen Wochenendtrip an !:)

Mein Freund und ich haben im Hotel West End übernachtet.
Das Hotel ist zentral gelegen und so konnten wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß sehen.
Die Champs Elysee war z.B nur eine Seitenstraße entfernt und dort findet ihr auch gleich den altbekannten Triumph Bogen.
Den Eiffel Turm konnten wir von unserem wunderschönen Balkon aus betrachten.
Was gibt es schöneres als in Paris solch einen Ausblick während dem frühstücken auf dem Balkon zu haben?
Wir haben uns unser Frühstück gemütlich aufs Zimmer bestellt und konnten unter anderem auch so einmal breakfast in bed genießen.
Das Frühstück war wirklich umfangreich und wir haben es auf jeden Fall sehr genossen!
Während unseres Aufenthaltes haben wir uns wirklich sehr wohl und sicher gefühlt, da sich das Hotel in einer Seitenstraße befindet, die sehr ruhig ist.
Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass wir in unserem Bad Kosmetikartikel wie Duschgel, Bodylotion.... von Hermes hatten? -Luxus pur:)
Wir würden auf jeden Fall immer wieder zurück ins West End Hotel kommen.

Eure Julia