Amsterdam Tag 2/5 - Shopping & Kanalrundfahrt

Hallo ! :)

Heute ist bereits schon unser zweiter Tag in Amsterdam.
Nachdem es gestern sehr spät wurde sind wir heute erst etwas später frühstücken gegangen.
Das Frühstück war sehr lecker!
Wir haben uns einige Zeit später auf den Weg in die Stadt gemacht.
Dort sind wir die Straßen und Gassen hoch&- runter geschlendert bis dann unsere Canal Tour losging.




Wir können euch die  Canal Tour sehr empfehlen, besonders für Menschen denen schnell die Füße schmerzen.
Man erlebt Amsterdam aus einer anderen Perspektive als man es sieht, wenn man zu Fuß geht.
Es ist vor allem auch ein cooles Gefühl durch die Grachten zu fahren und ein Teil davon zu sein.
Man hat viel historisches und kulturelles gelernt und erfahren.
Bevor man auf seinen Sitzplatz geht kann man sich nämlich Kopfhörer nehmen( natürlich neu verpackte, haha), mit denen man dann über die wichtigsten Geschehnisse und Gebäude aufgeklärt wird.
Hier kommt ihr zur Website, dort könnt ihr euch noch alles genauer anschauen, auf Instagram könnt ihr euch auch noch ein paar schöne Bilder anschauen.




Über den restlichen Tag haben wir eine kleine Shopping- Tour gemacht ( ja, auch an Feiertagen haben die Läden geöffnet).
Wer gerne shoppt, ist in Amsterdam genau richtig! Es gibt jeden Laden,den man sich vorstellen kann, allerdings sind die Läden sehr voll und man muss lange Wartezeiten vor der Umkleide in Kauf nehmen.


Gegen Abend sind wir dann zu unserem geliebten Vapiano gefahren und haben noch ein paar Supermärkte abgeklappert.
Wer sehen will, was mitdurfte kann uns gerne auf Snapchat ( @Mareike_Ehmann / @ Julia_Ehmann ) folgen, außerdem erfahrt ihr dort auch die kranke Story, die unserer Mutter dort passiert ist :D!!












Eure twinnies <3