Ten days in Thailand....

                               Thailand...



Ein Hallo aus dem Flugzeug! 

Es geht in Richtung Heimat, eher gesagt steht uns noch ein Zwischenstopp in Dubai bevor auf welchen wir uns schon freuen.
Wir werden die 12 Stunden sinnvoll nutzen und uns in die Stadt Dubais begeben.
Unser Hotel, in dem wir übernachtet haben war übrigens das Sofitel Dubai Downtown.
Das Hotel ist wunderschön und in dem Herzen von Dubai Downtown gelegen.
Das Frühstück war super lecker und es gab eine riesengroße Auswahl an Leckereien.
Es gab sogar Brezeln( JA und das in Dubai!! Für Brezel-Liebhaber wie uns, eine super Überraschung).
Nach dem ausgiebigen Frühstück haben wir uns auf den Weg in die Dubai Mall gemacht  und etwas Zeit vertrieben bis es am Nachmittag dann für uns endgültig nach Hause ging.









So aber jetzt zu Thailand
Wenn man das Wort Thailand hört, schießen einem zahlreiche Bilder und Gedanken in den Kopf, oder?

Thailand ist ein wunderschönes Fleckchen Erde in Asien, umgeben von netten Menschen, Traumstränden und gutem Essen.










Wir waren Elefantenreiten in Khao Lak, auf Koh Phi Phi, Bamboo Island und vielen weiteren Inseln.
Die Ausflüge waren wirklich lohnenswert!!!
























Das ist das Khao Lak Center :) ... es ist sogar ein Mc Donalds vorhanden - hihi




Es gibt tolle Märkte in Thailand, sowie wunderschöne Strandbars und Restaurants.
Wir waren in der sogenannten Monsun/ oder auch Regenzeit in Thailand gennant, weshalb wir nicht jeden Tag das schönste Wetter hatten.
Wir ließen uns aber nicht aufhalten unsere Tage zu genießen.




Wart ihr schon einmal in Thailand oder wollt ihr einmal hin? 
Dann lasst es uns gerne wissen.


Eure Julia und Mareike 







1 Kommentar :

  1. Tolle Bilder und traumhaft schöner Strand :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen