What`s next? #1-travel plans 2017 ♥

Hallo ihr Lieben ! 

Wir beide werden im Februar 2017 endlich 18 !!
Da unser Geburtstag auf einen Samstag fällt, war für uns sofort klar WIR WERDEN VERREISEN.
Ihr fragt euch jetzt sicherlich wo es hingeht :-)
Wir werden zum 3 mal nach London fliegen und unser Geburtstagswochenende dort verbringen.




Eine weitere Reise wird auch noch im Februar stattfinden.
Es geht nach Florida, um genauer zu sein nach Miami.
Dort werden wir auch die Keys besuchen und einen Tagesausflug auf die Bahamas machen.
Dieses Reiseziel wollten wir bereits vor langer Zeit besuchen und sind jetzt umso glücklicher uns ein Bild davon machen zu können :-)






Eure Julia und Mareike 




Special day! First car!! ... www.mini-ahg.de





Hallo ihr Lieben,

endlich war es soweit!
Wie lange haben wir beide schon von diesem Moment geträumt?
Als wir noch kleiner waren hieß es immer "irgendwann dürft ihr auch einmal Auto fahren und euer eigenes besitzen".
Unfassbar wie schnell die Zeit vergangen ist und was in dieser Zeit alles passiert ist.
Zuerst muss man den Führerschein gemacht haben und ihn besitzen um Auto fahren zu dürfen, aber zum Glück liegt das schon hinter uns!

Am Mittwoch den 16.11.16 war es dann soweit und wir durften unseren Mini bei Mini ahg Horb am Neckar abholen.
Die Vorfreude war natürlich riesig und wir waren auch mega gespannt wie er am Ende aussieht.
Und wie sich bestätigt hat, war diese Vorfreude nicht umsonst, denn er ist so wie wir ihn gerne haben möchten.




Natürlich ist Mini fahren für uns beide nichts Neues mehr weil wir beide schon fast ein ganzes Jahr mit dem Mini unserer Mutter fahren, da wir unseren Führerschein mit 17 bekommen haben.
Unser Traum ist es schon seit Jahren einen eigenen Mini zu besitzen.
Kein anderes Auto gefällt uns so gut wie ein Mini. Wieso? Mit dem Mini kannst du super in Kurven fahren, er bleibt super auf der Strecke, er hat ein cooles Design und die ganze Machart ist etwas ganz besonderes.




Aber jetzt zu der Frage, wieso habt ihr euch entschieden euren Mini bei Mini ahg Horb am Neckar zu kaufen?
Ihr könnt dort eine schöne Auswahl an Minis finden aber euch auch super inspirieren lassen, wie ihr euren eigenen gestalten könnt.
Ein weiterer, wichtiger Punkt ist der Service und die Beratung, denn die war klasse.
Wir können euch wirklich den lieben und freundlichen Robert Röser ans Herz legen, wenn ihr euch über einen Mini Kauf erkundigen wollt.
Er hat ein offenes Ohr und findet das perfekte Auto also DEN PERFEKTEN MINI für jeden!:)
Für uns hat bei ahg Horb am Neckar das Gesamtpaket gepasst der Service, die Offenheit, die Auswahl an Autos und somit war für uns klar, hier und nirgendwo anders wird unser MINI gekauft :D

>Uns wurde einmal gesagt, dass es entweder Leute gibt, die Minis hassen oder lieben und wir sind definitiv diejenigen, die Minis lieben (MINI-FANS :D HAHA)<
Wir werden definitiv nur noch Minis fahren bis wir alte Omis sind :))

Jetzt kommen wir aber mal zum Wesentlichen und zwar wie er aussieht!!
Wir werden euch ein paar Bilder zeigen und unser Glück mit euch teilen.
Auf unseren Instagram Accounts werden wir ab und zu ein paar Bilder von unserem MINI hochladen.
Wir haben unseren Mini bestellt und dies hat ungefähr zwei Monate gedauert, da er auch erst einmal aus Oxford(England) nach Deutschland gebracht werden musste.
Das Warten hat sich definitiv gelohnt und wir freuen uns riesig endlich unser eigenes Auto zu besitzen.








Hier habt ihr noch einmal die Kontaktdaten von Robert:








Wir hoffen natürlich, dass ihr euch für uns freut:)

Was ist euer Traumauto?



Eure MINI FANS,
Julia und Mareike



Azul Beach Hotel by Karisma in Mexico- unsere Reise nach Mexico Part 1

AZUL BEACH HOTEL BY KARISMA MEXICO




Hallo ihr Lieben,

einige von euch haben bereits schon auf Instagram mitbekommen, dass wir gerade in Mexico sind.
Es ist wunderschön hier!! Keine Wörter können beschreiben was hier für eine angenehme und ruhige Atmosphäre herrscht.






Am ersten Tag waren wir sehr erschöpft, da wir über 24 Stunden unterwegs und wach waren.
Wir hatten einen Zwischenstopp in Paris und sind dann weiter nach Cancun (Mexico) geflogen.

Dort hat uns dann www.lomastravel.com abgeholt und zu unserem Hotel gebracht.




Im Azul Beach Hotel by Karisma www.karismahotels.com wurden wir überaus freundlich empfangen.
Wir bekamen Getränke und frische Handtücher zum Empfang.
Wir durften aussuchen welchen Raumduft wir in unseren Zimmern haben möchten und wie unser Bettkissen riechen soll :D
Übrigens haben wir auch besprochen was wir in den nächsten Tagen machen werden.

z.B machen wir eine Schildkröten-Tour, gehen Pferdereiten, Kamel Reiten, Cenotes besichtigen und werden uns andere tolle Hotels von Karisma anschauen.
Wir haben 2 tolle, große und moderne Zimmer bekommen, die ihr auf den Bilder sehen könnt.

Hier könnt ihr übrigens unsere Suite sehen :)















Hier könnt ihr ein Teil aus der Suite unserer Mutter sehen.





Das Hotel verfügt über 148 Suites, 5 Pools, 6 Restaurants, 4 Bars und 1 Spa.
Was will man mehr?:)

















Wer liebt diese Schaukeln nicht? Wir könnten stundenlang schaukeln und auf das endlos scheinende Meer schauen.
Ein Meer vor der Nase zu haben ist wirklich ein großes Geschenk, das man nicht mit materiellen Dingen oder ähnlichem vergleichen kann.


 In diese Strandhäuser haben wir uns sofort verliebt und ... ja die sind sogar immer frei und nicht belegt!
Es gibt allgemein keinen Liegekampf, wie z.B in anderen Hotels-das ist natürlich super!! Wir haben nämlich mittlerweile schon anderes erlebt :`D!!



Blauer Himmel, Sonnenschein, super Klima, unendlich viele und riesige Palmen und kein Massentourismus.
Das sind die Gedanken, die man in seinen Kopf bekommt, wenn man das Wort Karibik hört, oder?
Unsere Vorstellungen  haben sich jedenfalls bestätigt.
Wir werden auf jeden Fall irgendwann noch einmal in die Karibik zurückkommen.


Unser Lieblingsspot zum Mittagessen ist das 'Chill' Restaurant.
Essen mit einem wundervollen Blick auf das Meer, wass will man mehr? :)


Aufgewacht, auf die Uhr geschaut, den Vorhang weggezogen und gleich am ersten Tag hat uns dann  dieser wunderschöne Sonnenaufgang erwartet.
Die Sonnenaufgänge sind in der Karibik wirklich atemberaubend.
Jeder Europäer wird sich mindestens ein Mal einen Sonnenaufgang anschauen können ohne sich den Wecker stellen zu müssen, da sich der Körper erst einmal an die Uhrumstellung gewöhnen muss.


Das Azul Beach Hotel hat viele Pools, um genauer zu sein fünf Stück.
Die sind wirklich alle sauber und einladend.
Um ehrlich zu sein sind wir aber immer lieber am Meer als am Pool, weil wir jede Sekunde am Strand genießen wollen, denn wir haben schließlich kein Meer im Süden von Deutschland...
Trotzdem sind wir ein paar mal am Pool gelegen und sogar darin geschwommen.



Wer ist morgens als erster am Strand? WIR :D!! Auch wenn die Sonne noch nicht einmal aufgegangen ist !


Rechts von uns beiden seht ihr übrigens die Suite von unserer Mum, ihr Zimmer ist auch der absolute Wahnsinn!
Ihre Suite ist ebenfalls nur wenige Fußschritte vom Strand entfernt.



Ich hoffe, dass euch der erste Blogpost gefallen hat ! Wir hatten eine unvergessliche Zeit im Azul Beach Hotel.
In den weiteren Blogposts erfahrt ihr mehr über unsere Aktivitäten und die einzelnen Tage während unserer Reise in Mexico.