Fuerteventura/Lanzarote 2014




Hallo ihr Leser,

es kommt endlich nach einem Jahr ein Blogpost über unsere Reise auf Fuerteventura und Lanzarote online.
Viele von euch haben diesen Blogpost angefragt und wir schreiben einfach mal drauf los!:)

Fuerteventura hat ein total schönes Meer, lange Sandstrände und sehr viele Vulkane, es ist ja auch eine Vulkan Insel!:)
Wir haben bei uns zu Hause viele Wälder und die Alpen natürlich, dort zu vergleichen mit Vulkanen und Vulkanasche/Hügel/Steine  :D!
Man kann auf Fuerteventura einfach nur abschalten und die Seele baumeln lassen :D
Das Klima ist auf den kanarischen Inseln übrigens auch perfekt! Abends kühlt es sehr ab, sodass man gut schlafen kann und tagsüber ist es angenehm warm:)
Der Jandia Strand ist echt ein Traum! Meike und ich haben gleich am zweiten Tag einen kleinen Rochen entdeckt, der am Grund gelegen hat( er hat uns echt eingeschüchtert haha;D)
Unser Hotel hatte eine super Animation, es war für jeden und immer etwas geboten, das Essen war auch sehr lecker (Der Pizzabäcker hat uns immer die frischeste Pizza reserviert, das bloß niemand anders sie vor uns weg essen tut :D #bestfriends haha:`D)


Reisegepäck:)








über den Wolken....


das war sooooo lecker :-)

Teil des Hotels:)


Ist das nicht cool???:DD


"the concept of Metzingen" :DD wir mussten so lachen!!



Ein Traum, oder??



Hotelfrühstück ist das Beste!!!!!













Unter unserem Hotel gab es noch eine kleine Einkaufsstraße mit bekannten Läden wie Mango,Douglas...

Auf dem Weg zum Strand... 

das war unser wunderschönes Hotel, die Anlage war perfekt, einfach alles hat gepasst!!


Auf dem Weg zum Meer sind wir jeden Tag diesen süßen "Eichhörner" begegnet, welche sich sogar streicheln lassen haben:)



jaja, immer am naschen:D
gewöhnliches Outfit für den Strand,Pool :D




Wir haben uns entschieden gehabt, dass wir unbedingt noch Lanzarote sehen wollen, wir sind dann mit einer Fähre von Fuerteventura nach Lanzarote gefahren.
Dort haben wir eine Tour mit einem Bus gemacht, der uns überall rumgefahren hat und uns die wichtigsten Orte gezeigt hat!:)
Wir sind auf eine Aussichtsplattform gefahren wo wir Lanzarote von oben betrachten konnten, dort haben wir auch eine kleine Rast gemacht (Eis+Andenken kaufen :D)
Dann sind wir quer durch Lanzarote gefahren und haben auch die Dörfer der einheimischen gesehen, es war sehr interessant zu sehen wie andere Menschen in anderen Ländern leben :)
Wir haben auch den größten Kaktus der Welt gesehen( meinte der Reiseleiter zu uns :`D)
Wir sind auch zu Jameos del Aqua gefahren und haben einen Vulkan von innen betrachtet, wir zeigen euch einfach ein paar Bilder die wir gemacht haben :)
Wir sind auch durch den Timafaya Park gefahren wo es auch aktive Vulkane gibt!
Dort hat man uns ein wenig erklärt was es mit den Vulkanen auf sich hat bei verschiedenen Versuchen:`D
Als Abschluss haben wir dann noch in einem orientalischen kleinen Restaurant zu Abend gegessen, die Aussicht war ein Traum und mit dem Essen haben sich die Besitzer auch sehr viel Mühe gegeben, sie wollten es jedem Recht machen!:)
Die Tour hat einen ganzen Tag lang gedauert und war auch zum Teil sehr stressig, da es echt warm war, aber es hat sich vollkommen gelohnt!


Die Aussicht war ein TRAUM!



Angekommen !! :D

Wir konnten uns nicht satt sehen von der tollen Aussicht!







Eure twinnies <3